Reiten ist mehr als ein Sport - es ist Liebe zum Tier

Ob groß, ob klein das Reiten muß nicht schwierig sein.

 

Du möchtest das neu Reiten lernen?

 

Wir beginnen ganz sicher und risikofrei mit Longestunden.

Das heißt: Das Pferd ist mit dem Reitlehrer an einer langen Leine verbunden und wird durch den Lehrer kontrolliert. Du kannst dich ganz und gar darauf konzentrieren, dich an die Bewegungen und den Rhytmus des Tieres unter dir zu gewöhnen und die richtige Körperhaltung zu erlernen.

 

Wie lange bleibe ich an der Longe?

Das kommt ganz darauf an, wie fleißig wir üben, wie sicher du dich auf dem Pferd fühlst.
Wenn du und der Reitlehrer beide empfinden, dass du bereit bist, geht es zum nächsten Schritt über:

 

Anfänger / Fortgeschrittene / Wiedereinsteiger:

 

Wenn du sicher auf dem Pferd sitzen und die Grundgangarten beherrscht, dann kannst du frei auf dem Platz reiten. In kleinen Gruppen (2-4 Reiter) oder in Einzelstunden lernst du die Grundlagen für das Reiten:
Neben Hufschlagfiguren, richtiger Hilfegabe über Gangartwechsel bis hin zu Dressurfiguren und dem Springen, liegt uns viel an deiner Gesundheit und der der Pferde, also ist eine ständige Korrektur und Verbesserung deiner eigenen Körperhaltung auch Teil der Ausbildung.

 

Ab wieviel Jahren kannst Du zu uns kommen um das Reiten zu lernen!

 

Kinder können ab 6 Jahren bei uns das Reiten lernen.

 

Was brauchst Du zum Reiten?

 

Du mußt nicht gleich perfekt ausgestattet sein wie ein Profireiter,

für den Anfang deiner reiterlichen Karriere benötigst Du: Bequeme Hosen, festes Schuhe und einen Reithelm.

 

 

Wie lang geht eine Reitstunde?

 

Eine normale Reitstunde dauert 30 Minuten, jedoch solltest du 30 Minuten vor der Stunde schon anwesend sein, um dein Pferd putzen und satteln zu können und mindestens 15 Minuten nach der Stunde noch Zeit haben, es auch wieder abzusatteln und zu putzen.

 

 

Du möchtest noch mehr und intensiver das Reiten lernen?

 

In den Schulferien bieten wir regelmäßig Intensivkurse verschiedener Art an.

Entweder arbeiten wir ganz intensiv noch einmal an deinem Sitz, oder an den wichtigsten Lektionen des Dressurreitens, auch Springkurse bieten wir an.

 

Was uns noch wichtig ist?

 

Reiten bedeutet bei uns mehr als nur, auf dem Pferderücken sitzen! Wir legen großen Wert auf den allgemeinen Umgang mit dem Pferd und eine Bindung zwischen Reiter und Tier. Deswegen gehört die Pflege des Pferdes vor und nach dem Reiten dazu. Putzen, kuscheln und Leckerlis geben stärkt die Bindung.

 

 

Wenn wir deine Neugier gewekt haben melde Dich bei uns.

Unter folgender Telefonnummer oder per E- mail sind wir erreichbar:

0911/5975198

0171/7417330

rvavalon@hotmail.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reitverein Avalon-Nürnberg e.V. : Reiten ist für uns kein Sport, sondern harmonische, vertrauensvolle Arbeit mit einem der schönsten Geschöpfe der Erde: Pferden Flughafenstraße 70 / 90411 Nürnberg