Unsere Pferde

Unsere geliebten Pferde und Ponys

Maddy

Unsre hübsche Schimmelstute Maddy.

Geeignet für Longestunden und Fortgeschrittene Reiter, ist unsere Maddy mit ihrem Eifer ein echter Schatz. Sie reagiert auf leichteste Schenkelhilfen und will sehr fein geritten werden.
 

Anton

Unser hübscher Haflinger Wallach Anton, auch Toni genannt, mit seiner wallenden Mähne ist unser Barbiepferd.

Er ist an der Longe, von Anfängern und Fortgeschrittenen reitbar und mit seiner frechen aber liebevollen Art ein Prachtkerl.

Nuk

Unser kleiner Nuk ist ein liebevoller Wirbelwind, der für Kinder, die gerade erst das Reiten lernen, optimal geeignet ist.

Aber auch für fortgeschrittene Kinder eignet er sich, da er gut ausgebildet ist.

 

Profikas

Der wunderschöne Vollblut Fuchs Wallach ist nach Verletzungspause wieder topfit. 
Er ist ein leidenschaftlicher Springer, ein tolles Dressurpferd und ein wahrer Schatz.
Sein Spitzname ist Programm: "Profi" erzieht seine Reiter zur korrekten Hilfegebung und optimalen Sitz.

Aron

Unser kleiner Pony Wallach Aron ist ein gutherziges Tier, auch wenn er sehr frech sein kann. Aber wer könnte diesen Augen schon böse sein?

Jazz

Als verstörtes und verschüchtertes Pferd kam Jazz vor über einem Jahr zu uns. Sie hatte große Vertrauensprobleme, doch nun ist sie zu einem anderen Pferd geworden: Sie ist liebevoll und kuschelt gerne und vertraut ihrer Besitzerin voll und ganz. 
Natürlich ist sie noch kein Reitpferd, aber die Fortschritte lassen einen staunen.

Girello

Unser liebevoller Riese Girello. Wir sind froh, dass er wieder bei uns ist.

Picco

Unser talentierter aber noch roher Diamant: Wallach Picco.
Auch ein Pferd, das aus weniger guten Verhältnissen gerettet zu uns geholt wurde und sich prächtig entwickelt.
Ein Pferd mir Anlagen für den ganz großen Reitsport.

Unsere geliebten Alten

Unsere "alten" Lieblinge dürfen ihre Pension in Ruhe genießen und werden in ihrem Rahmen noch geritten und am Boden beschäftigt. Bei uns spielt alter in der Liebe keine Rolle!

Erna

Unsre Stute Erna ist eine alte Haflingerdame, die sich gerne bitten lässt.
Liebevoll, ausdauernd und gemütlich wie Haflinger nun mal sind, ist auch unsere Erna.
Als Rettungspferd vor vielen Jahren zu uns gekommen, ist sie ein ausgeglichenes Reitpferd geworden. Mittlerweile ist sie in die Jahre gekommen und darf ihren Lebensabend entspannt verbringen.

Askia

Die kleine alte "Aski" hat sich bei uns auf ihre alten Tage durch die Pflege ihrer jungen Besitzerin noch prächtig entwickelt. Sie ist fit und trotz schwacher Sehkraft zur Leitstute in unserer Stutenherde geworden. Altersweisheit ist eben auch bei Pferden wichtig.

 

Ricco

Der alte Ricco kommt aus dem gleichen Haus wie Picco und war scheinbar sein Vorgänger. Als preisgekrönter Sportler hat er in seinen besten Jahren eine tolle Figur in der Dressur abgegeben. Jetzt bei uns darf der alte Herr sich entspannen und wird gehegt und gepflegt. Ein mancher gemütlicher Ausritt oder Spaziergang ist da gerne gesehen.

Unser Fohlen

Die jungen und unerfahrenen Pferde und Ponys erfahren bei uns eine liebevolle Ausbildung.

Laura

Die zuckersüße Laura wurde zusammen mit ihrem "Bruder" Zuccero von uns gerettet. 
Nachdem sich die Stute Maddy ihrer als Ersatzmutter angenommen hat, hat sie den Umgang in der Herde und mit den Menschen schon sehr verinnerlicht und ist eine verschmuste, liebevolle junge Dame geworden, auch wenn sie im besten Teenager-Alter nun ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reitverein Avalon-Nürnberg e.V. : Reiten ist für uns kein Sport, sondern harmonische, vertrauensvolle Arbeit mit einem der schönsten Geschöpfe der Erde: Pferden Flughafenstraße 70 / 90411 Nürnberg